Backstage

„Netzspannung“ wieder auf dem Spielplan

Aufgrund großer Nachfrage spielen wir „Netzspannung“, das Theaterstück über Rausch und Gefahren in der digitalen Welt auch 2019 wieder!
Die nächsten Termine im Volkshaus mit Spielbeginn um 10 Uhr sind:
24. und 25. Januar, 27. Februar, 22. März,  …

Weiter...

Unser Flüssigbrot

… das Theaterstück über Alkoholsucht, zu sehen am 28. Januar um 10 Uhr und am 29. Januar um 10 Uhr und 20 Uhr in unserem Haus.

Weiter...

„Jetzt gehöre ich zu den Spießern!“

Beim Erzählen entstehen Geheimnisse, wenn die Bausteine der Erzählung nicht von Geschichten bebildert werden. Die Bausteine formieren dann allenfalls Wände, Nischen, Unterirdisches, geben wenig von dem preis, was umbaut ist.

Weiter...

„Jetzt ist meine Zeit!“

„Vor der Zeit mit der Wilden Bühne war die Zeit kaum meine Zeit, kaum jemand hat mir was zugetraut. Ich mir natürlich auch nicht, wie denn auch?“

Dennis S. musste sich die Bestandteile seines Erwachsenendaseins größtenteils …

Weiter...

Leben Nr. 2, rückstandslos froh!

„Morgen habe ich noch Ferien, aber ich will ein Schulprojekt fertigmachen. „Existentielle Bildwelten“, Thema Phantasie,12 Bilder auf Basis Punkt, Linie und Fläche.“

Jenny K., 22 J., 9. Klasse Fachoberschule für Gestaltung (FOS), Fachabitur 2016 in …

Weiter...

Unter Wilden

„Unter Wilden“ – Das Buch
156 Seiten, 90 Fotos, Interviews, Hintergründe.
Fotos: Karsten Klama, Texte: Albrecht Lampe

Weiter...

„Unter Wilden“ – das Buch

Nach einer gelungenen Buch-Präsentation, am 25. April 2014 bei uns im Volkshaus, ist der lange ersehnte Band „Unter Wilden“ von Karsten Klama (Fotos) und Albrecht Lampe (Text) erhältlich im Buchladen Harlekin,
Lahnstrasse, 28199 Bremen – oder …

Weiter...