Wilde Bühne e.V. bittet um Spenden.

Backstage

Stellt Euch vor, wir machen Theater und keiner darf hin.

Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene, viele Vereine und Institutionen leiden gerade unter der Corona-Krise. Viele Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen wissen nicht, wie es weitergeht. Natürlich ist auch die Kulturszene stark von den Einschränkungen betroffen. Auch wir als kleines Theater und Anbieter von Präventionsveranstaltungen wissen nicht, wie es weitergeht, wann wir wieder unsere Theaterstücke vor einem Publikum spielen und wir mit Jugendlichen zu den Themen Sucht, Gewalt und Lebenskompetenz arbeiten dürfen.

Dazu erzählt eine Spielerin in diesem Video:

Liebe Freunde*innen, liebe Unterstützer*innen, wir freuen uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen, damit die Wilde Bühne e.V. auch nach dieser Zeit wieder für Sie und für die jungen Menschen da sein kann.

Spenden bitte an:

Wilde Bühne e.V. Bremen

Sparkasse Bremen

IBAN: DE53 2905 0101 0001 7106 49

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Wilde Bühne e.V. Bremen

Hans-Böckler-Str.9

28217 Bremen